Stadtnachricht

Zwei Schulbushaltestellen in Kirchenkirnberg fallen weg


Das Grundstück der im Spielhof eingerichteten Bushaltestelle mit Buswendeschleife war durch die Stadt nur gepachtet. Das Pachtverhältnis wurde durch den Eigentümer gekündigt und die Bushaltestelle muss zurückgebaut werden. Da für die Busse damit keine ausreichende Wendemöglichkeit mehr besteht, müssen ab sofort auch Schüler des Wohngebietes um die Bushaltestelle Spielhofstraße die Sammelhaltestelle Gemeindehalle Kirchenkirnberg benutzen. Der Fußweg zur Gemeindehalle ist für die Schüler der Wohngebiete in Kirchenkirnberg in zumutbarer Entfernung.

Auch wegen stark zurückgegangener Schülerzahlen im Spielhof kann im Schuljahr 2012/2013 ein Schulbusverkehr zum Spielhof nicht mehr angeboten werden. Ab 3 Schülern gewährt der Rems-Murr-Kreis eine Kostenerstattung zum Schülerverkehr in den Teilort. Diese Mindestzahl ist in Spielhof im Schuljahr 2012/2013 nicht mehr gegeben. Da vom Spielhof kein sicherer Schulweg nach Kirchenkirnberg besteht, haben Eltern aber die Möglichkeit, eine Kostenerstattung für die Fahrt mit privaten Pkw zur nächsten Haltestelle des Schulbusses, also bis zur Gemeindehalle Kirchenkirnberg, zu erhalten.

Die Stadt Murrhardt bedauert diese Entwicklung und bittet die Bevölkerung in Kirchenkirnberg und Spielhof um Verständnis und Beachtung der neuen Abfahrtshaltestellen für den Schulbus. 

Bei Rückfragen steht Frau Ebelt im Rathaus Murrhardt, Tel. 07192 / 213115 zur Verfügung.
Redakteur / Urheber
^
Redakteur / Urheber