Stadtportrait

Die Stadt Murrhardt mit ihren rund 14.000 Einwohnern liegt im Zentrum des Schwäbisch-Fränkischen Waldes im Landkreis Rems-Murr, in einer Höhenlage von 279 bis 550 m ü. N.N., direkt an die Landkreise Ostalbkreis im Südosten und Schwäbisch Hall im Nordosten angrenzend. Obgleich im ländlichen Raum gelegen, gehört Murrhardt zum Ballungsraum "Region Stuttgart" und markiert dessen nordöstliche Grenze.

Ansicht vom Hofberg

Murrhardt ist mit 7.114 ha Markungsfläche, 29 Stadtteilen und Teilorten und insgesamt 76 Wohnplätzen eine stark zersplitterte Flächengemeinde. Diese kleinräumige ländliche Besiedelungsstruktur ist typisch für den Schwäbisch-Fränkischen Wald.

Diese sympathische Stadt ist das pulsierende Herz des schwäbischen Waldes – ein interessantes Spannungsfeld zwischen Natur und Kultur, das Sie zum Entdecken und Erleben einlädt.

Video-Portrait Murrhardt