Bürgermeisteramt

07192 213101
07192 213199
E-Mail senden / anzeigen
Rathaus
Marktplatz 10
71540 Murrhardt

Aktuelle Meldungen

Hier finden SIe aktuelle Mitteilungen der Stadtverwaltung zur Corona-Pandemie.
Artikel-Suche
Artikel 1-20 von 64
28.05.2020
Dieser Tausch ist für alle Kunden der Stadtwerke Murrhardt kostenlos und wird unter Einhaltung der aktuell gültigen Infektionsschutzregeln durchgeführt.
03.05.2020
Die Landesregierung hat am 2. Mai 2020 die siebte Corona-Verordnung beschlossen. Einzelhandelsgeschäfte können ab Montag, den 4. Mai, wieder öffnen, auch wenn ihre Verkaufsfläche größer als 800 Quadratmeter ist. Die Geschäfte müssen im Rahmen der örtlichen Gegebenheiten den Zutritt steuern und Warteschlangen von Kunden vermeiden. Es gilt die Richtgröße, dass sich pro 20 Quadratmeter Verkaufsfläche nur eine Person (einschließlich Personal) im Laden aufhalten soll. Ab Mittwoch, 6. Mai 2020, dürfen Spielplätze, Museen, Ausstellungen und Zoos wieder öffnen. Die Auflagen und Richtlinien hierzu werden noch veröffentlicht werden.
30.04.2020
Am Montag (04. Mai) startet für die Abschlussklassen und die Schulabgänger am Heinrich-von-Zügel-Gymnasium, an der Walterichschule und an der Herzog-Christoph-Schule wieder der Unterricht. Der Unterricht dient der Prüfungsvorbereitung. Es wird aber kein gewohnter Unterricht sein. Es gelten die Hygienevorgaben des Landes Baden-Württemberg. Diese wurden zwischen der Stadt als Schulträgerin, den Schulleitungen und den Schulhausmeistern besprochen und befinden sich in der Umsetzung.
30.04.2020
Das Amt für Ordnung und Soziales im Murrhardter Rathaus hat die Fallzahlen der Corona-Infektionen in der Stadt Murrhardt fortgeschrieben. Stand 30.04.2020 (16 Uhr) wurde bislang bei 45 Menschen in Murrhardt eine Infektion mit dem Coronavirus festgestellt. Hiervon sind 33 Personen bereits wieder gesund. 10 Personen sind derzeit krank. Zwei Personen sind mit COVID 19 verstorben. Im Zusammenhang mit den festgestellten Infektionen wurden in den vergangenen Wochen 79 Personen unter Quarantäne gestellt, weil sie mit Infizierten Kontakt hatten.
30.04.2020
Am Montag, 4. Mai, öffnen das Bürgerbüro im Rathaus und weitere städtische Einrichtungen wieder für den offenen Publikumsverkehr. Das Bürgerbüro und das Kundencenter der Stadtwerke in der Fritz-Schweizer-Straße können dann wieder zu den bekannten Öffnungszeiten ohne Terminvereinbarung aufgesucht werden. Die Tourist-Information bleibt bis zu weiteren Lockerungen im Bereich Tourismus weiterhin geschlossen.
23.04.2020
Personen nach ihrem sechsten Geburtstag müssen ab dem 27. April 2020 im öffentlichen Personennahverkehr, also zum Beispiel in Nahverkehrszügen, S-Bahnen, Bussen und Taxis sowie an Bahn- und Bussteigen in Läden und Einkaufszentren eine Alltagsmaske oder andere Mund-Nasen-Bedeckung tragen.
23.04.2020
Gemeinsam mit dem Zentralinstitut für Seelische Gesundheit, der Landesärztekammer, der Landespsychotherapeutenkammer und der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg hat das Land Baden-Württemberg eine Hotline zur psychosozialen Beratung eingerichtet. Die kostenfreie Nummer 0800 377 377 6 ist ab sofort freigeschalten. Expertinnen und Experten stehen dort täglich von 8 bis 20 Uhr zur Verfügung.
20.04.2020
Vom 27. April 2020 an wird die Notbetreuung in den Kindertages­ein­richtungen, in der Kindertagespflege, an Grundschulen sowie an den weiterführenden Schulen ausgeweitet. So werden künftig auch Schülerinnen und Schüler der siebten Klasse in die Notbetreuung mit einbezogen. Neu ist zudem, dass nicht nur Kinder, deren Eltern in der kritischen Infrastruktur arbeiten, Anspruch auf Notbetreuung haben, sondern grundsätzlich Kinder, bei denen beide Erziehungsberechtigte beziehungsweise die oder der Alleinerziehende einen außerhalb der Wohnung präsenzpflichtigen Arbeitsplatz haben und für ihren Arbeit­geber dort als unabkömmlich gelten.
20.04.2020
Hier die tagesaktuellen Corona-Fallzahlen für Murrhardt Stand 20.04.2020, 14 Uhr.
20.04.2020
Der Betrieb folgender Einrichtungen wird bis zum 3. Mai 2020 aufgrund der Corona-Verordnung der Landesregierung für den Publikumsverkehr weiter untersagt und diese sind auch in der Stadt Murrhardt unverändert geschlossen:
20.04.2020
Rathaus, Amtshaus und das Kundencenter der Stadtwerke bereiten sich schrittweise wieder für den Publikumsverkehr vor. Bis zum 3. Mai bleiben jedoch weiterhin alle drei Einrichtungen für den offenen Publikumsverkehr geschlossen. Alle städtischen Stellen sind nach wie vor zu den üblichen Öffnungszeiten per Telefon und E-Mail erreichbar. Eine Terminvergabe ist in dringenden, unaufschiebbaren Angelegenheiten möglich. Es wird gebeten die Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten.
18.04.2020
Das Wirtschaftsministerium und das Sozialministerium Baden-Württemberg haben eine gemeinsame Richtlinie zur Öffnung von Einrichtungen des Einzelhandels gemäß Corona-Verordnung erlassen.
18.04.2020
Die Landesregierung hat ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erneut geändert. Die neuen Regelungen gelten ab Montag, den 20. April 2020.
16.04.2020
Das Land Baden-Württemberg stellt Bescheinigung für Unternehmen der kritischen Infrastruktur bereit – Bescheinigungen für Unternehmen werden nach Ostern von den Ortspolizeibehörden ausgestellt
16.04.2020
Das Amt für Ordnung und Soziales im Murrhardter Rathaus hat die Fallzahlen der Corona-Infektionen in der Stadt Murrhardt fortgeschrieben. Stand 16.04.2020 (16 Uhr) wurde bislang bei 37 Menschen in Murrhardt eine Infektion mit dem Coronavirus festgestellt. Hiervon sind 28 Personen bereits wieder genesen. 8 Personen sind derzeit krank. EIne Person ist an COVID 19 verstorben. Im Zusammenhang mit den festgestellten Infektionen wurden in den vergangenen Wochen 63 Personen unter Quarantäne gestellt, weil sie mit Infizierten Kontakt hatten.
14.04.2020
Landwirte können seit dem 09.04.2020 einen Antrag auf Corona Soforthilfe stellen, nachdem die Richtlinie des Landes mit dem Bundesprogramm für Soforthilfen für durch die Corona-Krise in ihrer Existenz bedrohten kleinen Unternehmen und Soloselbständigen verzahnt wurde.
14.04.2020
Seit Samstag, 11. April 2020, müssen sich Personen, die aus dem Ausland einreisen, bei der zuständigen Ortspolizeibehörde (Bürgermeisteramt) ihres Aufenthaltsortes melden und sich in eine 14-tägige Quarantäne begeben.
14.04.2020
Alle Besitzer einer Tafelkundenkarte, die noch keinen Warengutschein abgeholt haben, können dies noch am Donnerstag, 16.04. zwischen 09:00 und 12:00 Uhr nachholen. Die Ausgabe der Warengutscheine erfolgt vor der Verwaltung der Volkshochschule in der Oberen Schulgasse 7. Die Tafelkundenkarte muss vorgelegt werden. Ein Gutschein kann nur einmal pro Tafelkundenkarte ausgegeben werden. Wir bitten bei der Abholung den Mindestabstand von 1,5m zur nächsten wartenden Person einzuhalten.
09.04.2020
Für Ihre Einkäufe insbesondere auch jetzt zu Ostern bitten wir Sie vor allem an unsere Murrhardter Einzelhändler und Gewerbetreibenden, sowie an die Murrhardter Gastronomie zu denken. In den letzten zwei Wochen wurden hierzu viele Informationen zusammen getragen und auf unserer Homepage www.murrhardt.de zur Verfügung gestellt.
Über den Online-Marktplatz können auch ganz praktisch Geschenke verschickt werden oder Sie können für jemanden Ware aussuchen, einfach bestellen, bezahlen und an eine andere Lieferadresse schicken lassen.
09.04.2020
Stand Mittowch, 08.04.2020 um 12.30 Uhr gab es in Murrhardt 30 bestätigte Corona-Infizierte und 4 bereits wieder aus der Quarantäne entlassene. Die aktuellen Zahlen werden auf der Internetseite des Rems-Murr-Kreises täglich aktualisert veröffentlicht.

  • Stadt Murrhardt
  • Rathaus - Marktplatz 10
  • 71540 Murrhardt
  • Telefon 07192 213-0
  • info@murrhardt.de