Stadtnachricht

Besuch aus Pieve di Soligo in Murrhardt


Angeführt werden die Gäste vom Bürgermeister der Stadt Pieve di Soligo, Stefano Soldan. Neben den Gästen aus der norditalienischen Region Veneto werden auch Vertreter aus der französischen Partnerstadt Château-Gontier-sur-Mayenne in Murrhardt erwartet. Der stellvertretende Bürgermeister von Château-Gontier-sur-Mayenne, Patrice Houtin, sowie Patrick Léger, Präsident des Comité Jumelage, haben ihr Kommen angekündigt.

Die Gäste aus Pieve wollen bei ihrem Besuch Murrhardt und seine Umgebung kennenlernen. Ebenso sollen Möglichkeiten geprüft prüfen, wie auf Vereinsebene ein Austausch zwischen Pieve di Soligo und Murrhardt etabliert werden könnte.

Die Stadt Murrhardt ist gemeinsam mit Château-Gontier-sur-Mayenne seit einigen Monaten auf der Suche nach einer italienischen Partnerstadt, um das gemeinsame europäische Partnerstädte-Netzwerk auch nach Südeuropa zu erweitern. So fanden sich Kontakte in die norditalienische Stadt Pieve di Soligo, die etwa 60 Kilometer nördlich von Venedig gelegen ist. Im Februar 2024 reiste eine Delegation aus der Stadt Murrhardt und aus der Stadt Château-Gontier-sur-Mayenne nach Italien. Der Besuch dort verlief sehr erfolgsversprechend.

^
Redakteur / Urheber