Rathaus - Blick vom Sitzungssaal auf den Marktplatz

Ausschreibungen

alle anzeigen

Öffentliche Ausschreibung Kanalsanierung Murrhardt, Ortsteil Fornsbach Abschnitt 5a (nördlicher Teil)


25.05.2018

Name, Anschrift des Auftraggebers (Vergabestelle):
Stadt Murrhardt, Stadtbauamt, Marktplatz 10, 71540 Murrhardt
 Tel. 07192/213-400; E-Mail: L.Kaltenleitner@murrhardt.de 


Vergabeverfahren: 
 
öffentliche Ausschreibung


Ort der Ausführung: 
Murrhardt - Fornsbach


Art und Umfang der Leistung:                              
Kanalsanierung

Stutzen(vor)sanierungen      ca. . 120 St.
Schlauchlining DN200-DN600      ca. 1.500 m
Zulaufeinbindungen      ca. 130 St.
Kurzliner, Manschetten, Injektionen      ca. 20 St.
Schachtsanierungen (Reparaturen)      ca. 50 St.
Mineralische Beschichtung      ca. 250 m²
       

Aufteilung in Lose: 
nein


Baubeginn: 
13.08.2018


Bauende: 
17.05.2019


Nebenangebote: 
technische Nebenangebote sind zugelassen


Stelle, bei der zusätzliche  Unterlagen angefordert und
eingesehen werden können:   

Stadt Murrhardt, Marktplatz 10, 71540 Murrhardt, 
Tel. 07192/213-400, E-Mail: L.Kaltenleitner@murrhardt.de


Kosten für Ausschreibungsunterlagen:    
10 € für sämtliche Unterlagen digital auf online-Plattform (Link für Download).                 
200 € für LV + Sanierungskonzept in Papierform
einschl. digitaler Unterlagen auf USB-Stick      
 

Frist für Eingang der Angebote:                       
21.06.2018, 14.00 Uhr


Anschrift für Angebote:     
Stadt Murrhardt, Stadtbauamt, Marktplatz 10, 71540 Murrhardt
Tel. 07192/213-400, E-Mail: L.Kaltenleitner@murrhardt.de


Sprache für Angebote:             
deutsch


Eröffnungstermin :                    
21.06.2018, 14.00 Uhr, Stadt Murrhardt, Stadtbauamt
Amtshaus Klosterhof 11, 71540 Murrhardt, Zimmer A207
nur Bieter und Bevollmächtigte zugelassen.


geforderte Sicherheit:               
Für Vertragserfüllung 5% der Auftragssumme
Für Mängelansprüche 3% der Auftragssumme.


Zahlungsbedingungen:              
Nach §16 VOB/B und den besonderen Vertragsbedingungen,
 Zahlungsfrist für Schlussrechnung, 60 Tage.


Rechtsform Bietergemeinschaft:   
Gesamtschuldnerisch haftend mit  bevollmächtigtem Vertreter.


Mit dem Angebot verlangte Nachweise zur Beurteilung der Eignung des Bieters:   
1. Nachweise gemäß §6a Abs.2 Nr.1 bis 9 VOB/A 2016
2. Bieterangaben: Benennung der Sanierungstechnik,
der Materialien und der Nachunternehmen namentliche Nennung)


Zuschlagsfrist: 
31.07.2018


Stelle zur Nachprüfung behauteter Vergabeverstöße:
Landratsamt Rems-Murr-Kreis, Kommunalaufsicht, 
Alter Postplatz 10, 71328 Waiblingen   









Öffentliche Ausschreibung von Bauleistungen nach VOB Wasserleitungserneuerung


19.03.2018



Spülbohrarbeiten - Wasserleitungserneuerung Linderstweg bis Almstraße

Bauherr:

Stadtwerke Murrhardt  
Marktplatz 10
71540 Murrhardt
Telefon:  07192 9227-0
Telefax: 07192 9227-15

Folgende, wesentliche Mengen werden voraussichtlich zur Ausführung kommen:
Gemeinsame Verlegung der Trinkwasserleitung mit einem Leerrohr für die Telekommunikation im Spülbohrverfahren.

Spülbohrverfahren:
Gemeinsame Verlegung
PE-HD 180 x 16,4 und PE-HD 50 x 4,6                                           
ca.  970 m

Ausführungszeitraum:  
ab 14.05.2018 bis 31.10.2018

Abholung der Angebotsunterlagen:
Die Verdingungsunterlagen können ab Montag, den 19.03.2018 im Downloadbereich
des Onlinedienstes des Staatsanzeigers digital abgeholt werden,
bzw. in Papierform, gegen Gebühr dort angefordert werden.

Ablauf der Einreichungsfrist und Termin zur Angebotseröffnung:
Einreichungsfrist:   Donnerstag, 12.04.2018 um 14:00 Uhr
Submissionsort:    Stadtwerke Murrhardt,
                                Fritz-Schweizer-Straße 45, 71540 Murrhardt,
                                Besprechungszimmer EG.

Die Angebote können per Post bei den Stadtwerken Murrhardt, Marktplatz 10,
71540 Murrhardt eingereicht oder persönlich zum Submissionstermin, abgegeben werden. Die Angebote sind bis zu diesem Zeitpunkt in verschlossenem Umschlag mit der entsprechenden Aufschrift versehen einzureichen. Bieter oder deren Bevollmächtigte dürfen bei der Eröffnung anwesend sein. Die Angebote sind auch digital im DA84-Format einzureichen.
 
Die Vertragserfüllungsbürgschaft beträgt 5 % der Auftragssumme, die Bürgschaft für Mängelansprüche 3 % der Abrechnungssumme.

Zahlungsbedingungen
nach § 16 VOB/B und den Besonderen und Zusätzlichen Vertragsbedingungen.
 
Zuschlags- und Bindefrist:             
10.05.2018
 
Nachprüfstelle
nach § 31 VOB/A ist das Landratsamt Rems-Murr-Kreis,
Kommunalaufsicht, Alter Postplatz 10,
71332 Waiblingen

Planung und Bauleitung
Ingenieurbüro Riker + Rebmann
Nägelestraße 2
71540 Murrhardt
















Beschränkte Ausschreibung Umrüstung der LED Beleuchtung


25.10.2017

Bahnhofstraße, Bahnhofsvorplatz, Robert-Frank-Straße, Erich-Schumm-Straße, Theodor-Heuss-Straße und Fornsbacher-Straße

Submission: 10.10.2017 um 14.00 Uhr
Vergabe: 18.10.2017

Günstigster Bieter:

Firma Haas
Elektrofachgeschäft
Bahnhofstraße 15/1
71560 Sulzbach Murr

Angebotspreis brutto 81.889,85 €

öffentliche Ausschreibung Kanalsanierung Karlstraße


23.06.2017


Submission:

18.07.2017 um 14.00 Uhr
Vergabe: 27.07.2017


Günstigster Bieter:

Firma Aarsleff Rohrsanierung GmbH
Motorstraße 25
70499 Stuttgart

Angebotspreis brutto 274.274,71 €

Im Moment werden die Schlauchliner eingebaut.


  

  • Stadt Murrhardt
  • Rathaus - Marktplatz 10
  • 71540 Murrhardt
  • Telefon 07192 213-0
  • info@murrhardt.de