Stadtnachricht

Bossa Nova, Bolero und sephardische Lieder


So beschreibt die Rheinische Post die aus Berlin stammende Sängerin Esther Lorenz. Zusammen mit dem Gitarristen Thomas Schmidt aus Lüdenscheid nehmen sie ihr Publikum auf eine musikalische Reise durch die spanisch und portugiesisch sprachige Welt mit. Sie singen und spielen Bossa Nova aus Brasilien, Bolero Cubano aus Kuba und mittelalterliche - sephardische Gesänge der jüdischen Kultur
Spaniens.
Karten gibt in der Touristinfo und bei der Buchhandlung Mauser!
^
Redakteur / Urheber