Stadtnachricht

Infoabend der Schule beim Jakobsweg


Die Paulinenpflege bietet die drei Berufskollegs Gebärdensprache, Technik sowie Gesundheit und Pflege an. Voraussetzung für die zweijährigen Berufskollegs ist der Realschulabschluss. Abschluss ist die allgemeine Fachhochschulreife.

Das Berufskolleg Gebärdensprache ist eine bundesweit einzigartige Schulform. In zwei Jahren erwerben die Schülerinnen und Schüler fundierte Kenntnisse in der Kommunikationsform der Gehörlosen, der „Sprache der fliegenden Hände“. Die beiden anderen Berufskollegs „Technik“ sowie „Gesundheit und Pflege“ sind für Schüler mit und ohne Behinderungen konzipiert. Von Vorteil für alle ist die geringe Klassengröße mit etwa 12 Schülern. Von auswärts kommende Mädchen und Jungen mit Behinderungen können in den Internaten der Paulinenpflege wohnen. In allen drei Berufskollegs wird als Fremdsprache Englisch unterrichtet. Weitere Infos: www.schule-beim-jakobsweg.de sowie www.facebook.com/schule.beim.jakobsweg.



Berufskolleg Gebärdensprache
^
Redakteur / Urheber