Stadtnachricht

Märchen trifft Harfe
Ein musikalischer Abend mit den Gebrüdern Grimm

Die Veranstaltung findet wegen schlechter Witterung im Haus Hohenstein statt

Sandra Sonnentag verzaubert seit fünf Jahren als
Märchenerzählerin Groß und Klein. Sie lädt die Zuhörer immer wieder zu
unterschiedlichen Märchenreisen ein. Mit diesen Reisen möchte sie die Menschen dazu bringen, wieder in ihre persönliche Welt der Träume
einzutauchen, um Kraft für den Alltag zu schöpfen.

Veronika Ponzer machte bereits als Neunjährige die Harfe zu
ihrem Instrument. Die mehrfache Preisträgerin bei Jugend musiziert studierte an der Hochschule für Musik in München und absolvierte die Classe de Virtuosité für Solo und Kammermusik am Conservatoire de Lausanne. Ihr musikalischer Werdegang ist begleitet von Aufnahmen für den BR, SWR sowie ZDF, ORF und das Bayerische Fernsehen sowie nationalen und internationalen Engagements.

Eintritt: 12 € / ermäßigt 8 €
Veranstalter: Kulturamt und Haus Hohenstein
^
Redakteur / Urheber