Stadtnachricht

Die Polizei - ein starkes Team sucht Nachwuchs


Die Polizei bietet zwei verschiedene Ausbildungsgänge:
 
Eine 30-monatige Ausbildung für den mittleren Polizeivollzugsdienst gliedert sich in theoretische und praktische Ausbildungsabschnitte. Die Ausbildung findet in Lahr, Bruchsal und Biberach statt.
 
Ein 45-monatiges Bachelorstudium für den gehobenen Polizeivollzugsdienst wird an der Hochschule für Polizei in Villingen-Schwenningen angeboten und endet mit der Ernennung zum Polizeikommissar.
 
Auch für Nichtdeutsche gibt es Einstellungschancen, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind. Ob Streifendienst, Kriminalpolizei, Spezialeinheit, als Diensthundeführer oder bei der Reiterstaffel – die Polizei bietet viele Möglichkeiten, zu Lande, zu Wasser und in der Luft.
 
Informationen finden Interessenten unter: www.polizei-der-beruf.de
 
Die Einstellungsberaterin des  Polizeipräsidiums  Aalen am Standort Waiblingen, Renate Rösch, Tel. 07151/950-359, bietet in den nächsten Wochen und Monaten verstärkt Einzelgespräche und Berufsinfoveranstaltungen zum Thema Polizeiberuf und Bewerbungsverfahren an, da die Bewerbungsschlüsse näher rücken. Wer 2016 im gehobenen Dienst starten möchte, kann sich ab sofort, aber bis spätestens 30.09.2015, bewerben. Der Bewerbungsschluss im mittleren Dienst endet am 15.11.2015.
 
Nächste Berufsinfoveranstaltung:
 
Dienstag, 01.09.2015, 16.00 Uhr, Polizei Waiblingen, Alter Postplatz 20
 
Eine telefonische Anmeldung zur Infoveranstaltung ist erforderlich.
^
Redakteur / Urheber