Stadtnachricht

Tag des offenen Denkmals am 13. September
„Handwerk, Technik, Industrie“


Tag des offenen Denkmals 2015 Weitere detaillierte Informationen zu den bundesweiten Veranstaltungen am Tag des offenen Denkmals erhalten Sie im Internet unter www.tag-des-offenen-denkmals.de sowie in der Touristinfo im Naturparkzentrum am Marktplatz, Tel. 07192/213-777 oder unter /denkmal.

Veranstaltungen der evangelischen Kirchengemeinde:
 
14-17 Uhr Kreuzgarten od. Refektorium
Cafe Denkmal
 
14-17 Uhr Stadtkirche
Bauhütte für Kinder an der Stadtkirche
Holzbearbeitung wie im Mittelalter (Holger Mangold/René Feinauer)
Nistkästen und Insektenhotels (Hartmann Widmaier)
 
15 Uhr Stadtkirche
Wie ein Kirchenfenster entsteht (Christoph Kunz, Glasmaler und Glastechniker Fachrichtung Gestaltung Werkstatt Saile, Stuttgart)
 
16 Uhr Walterichskirche
Der Dachstock der Walterichskirche als Zeugnis mittelalterlicher Handwerkskunst (Hans-Georg Zenker, Gastraum Kirche)
 
19.30 Uhr Walterichskapelle
Abendgebet (Pfarrerin Annkatrin Jetter/Kantor Gottfried Mayer)
 
Veranstaltungen in der Villa Franck:
 
10, 13 und 17 Uhr
Führung in der Villa durch den Hausherrn Patrick Siben
 
11 Uhr
Jazz-Frühschoppen am Wandelgang mit Jazzmusik der 20er und 30er Jahre
 
15 Uhr
Wiener Kaffeehausmusik im Jugenstilsalon, Salonmusik, Walzer und Opernquerschnitte
 
Reservierung unter www.villafranck.de/karten erbeten.
 
Kunstmaler-Atelier Carl Obenland:
 
Offenes Atelier am Tag des offenen Denkmals
10 - 13 Uhr und 14.30 - 17 Uhr
^
Redakteur / Urheber