Stadtnachricht

Gläserne Produktion - Monatsvorschau September


Wer zudem wissen möchten wie ein bunter Herbst auch in seinem Garten Einzug nehmen kann, der kann sich ebenfalls am 20.09. an Familie Knauß in Strümpfelbach wenden. Alle sechs Gläsernen Produktionen haben das Ziel dem Bürger die Erzeugung regionaler Produkte näher zu bringen und durch das vielfältige Rahmenprogramm die Möglichkeit zum gemeinsamen Austausch zu geben.

Die Gläserne Produktion ist eine Landesaktion des Ministeriums für ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg. Unter dem Motto „Nachhaltig gut. Lebensmittel aus Baden-Württemberg" öffnen regelmäßig Betriebe ihre Türen, um Verbraucher zu informieren.

Zu den weiteren Veranstaltungen der Gläsernen Produktion liegen Faltblätter in den Zweigstellen des Landratsamts aus. Im Internet sind sie unter www.rems-murr-kreis.de dem Veranstaltungskalender zu entnehmen.

Die Termine im September:

Berglen. Familie Siegle lädt am Samstag den 05. September ab 19.30 Uhr zur Farmparty mit Musik und Bewirtung in die Siegle’s Ranch (Rienzäcker 2, 73663 Oppelsbohm) ein. Tags drauf steht von 11 bis 17 Uhr alles unter dem Motto: „Landwirtschaft früher und heute". Besichtigen Sie alte und neue Landma-schinen in der Maschinenausstellung. Besichtigen Sie den Landwirtschaftlichen Betrieb und das Rundholzhaus (Kanadablockhaus). Bei Weideführungen werden Sie über die Mutterkuhhaltung und die Streuobstwiesenpflege informiert. Die große Kinderspielstraße und der Bauernmarkt mit der Bewir-tung durch regionale Erzeuger, sind ebenfalls einen Besuch wert.

Fellbach. Die Fellbacher Weingärtner (Kappelbergstraße 48, 70734 Fellbach) präsentieren am Freitag den 11. September (ab 15 Uhr) und am Samstag den 12. September ab 11 Uhr bei Kellerführungen und Rundgängen die Produktion und den Vertrieb von Wein und Sekt. Livemusik und die Oldtimerbusfahrt zu den Weinprobierständen in den Weinbergen runden das „Weinerlebnis am Kappelberg" ab.

Großerlach. Am Samstag, den 19. September von 10-17 Uhr und am Sonntag, den 20. September von 10-14 Uhr können über 400 Heilpflanzen im Kräuterzentrum Wasenhof (71577 Großerlach-Wasenhaus) angeschaut, ertastet und berochen werden. Samstag veranstaltet ChrisTine Pommerer Kräuterführungen (5 €) zu den Themen; Vielfalt der Goldruten und das Nieren-Blasensystem (13.30 Uhr) und wilde Früchte des Herbstes (16 Uhr). Von 13 - 16.30 Uhr können beim Salbenworkshop feine Salben für Mensch und Tier selbst hergestellt werden (Unkostenbeitrag 7 €). Am Sonntag wird eine Führung zum Thema „die Kräuter des Herbstes" angeboten (11 Uhr, Unkostenbeitrag 5 €).

Remshalden. Das Weingut W. Häfner (Wilhelm-Enssle-Straße. 5,73630 Remshalden) veranstaltet am Sonntag, den 20. September von 15.30 bis ca. 20 Uhr eine Weinwanderung mit dem Motto: „Tischlein deck dich". Mit dem Wengerter wird von Weinberg zu Weinberg gewandert und Vorort der dort ge-wachsene Wein verkostet. „Wanderkarten" inklusive Weinproben und Kanapeemenü erhalten Sie im Weingut (44 €).

Murrhardt. Vom „Korn zum Brot" lautet das Motto am Sonntag, den 20. September in der Getreide Mühle von Hartmut Kugler (Siegelsberger Straße 23, 71540 Murrhardt).

Von 11 bis 18 Uhr werden Mühlenführungen angeboten, während im Backhäusle der Salzkuchen bäckt. Das Landratsamt informiert zum Thema Brot durch spannende Aktionen am Blickpunkt Ernährungsstand.

Weinstadt-Strümpfelbach. Alles für den Herbst bietet Ihnen am Sonntag, den 20. September von 11 bis 18 Uhr die Gärtnerei Knauß (Hauptstraße 171, 71384 Weinstadt-Strümpfelbach). Fragen rund um Erika, Kürbis, Alpenveilchen, Stiefmütterchen und Co. werden Ihnen gerne beantwortet. Die

Bewirtung erfolgt durch ein ortsansässiges Weingut und einen örtlichen Verein.

^
Redakteur / Urheber