Stadtnachricht

B14: Fahrbahnerneuerung zwischen Sulzbach und Großerlach


Das Landratsamt Rems-Murr-Kreis führt im Auftrag des Regierungspräsidiums Stuttgart in der Zeit vom Montag, 26. Oktober, bis voraussichtlich Freitag, 6. November, Straßenbauarbeiten auf der B14 durch. Die betroffene Straßenabschnitte befinden sich zwischen der Abzweigung L 1066 (Lautertalstrecke) und Haller Straße, sowie B 14 Sulzbacher Eck bis Fischbachkurve. Für die Maßnahmen wird eine Bauzeit von voraussichtlich zwei Wochen angesetzt, vorbehaltlich guter Witterung. Die  Verkehrsführung erfolgt während der Bauzeit durch eine Einbahnreglung, dabei verbleibt der Richtungsverkehr in Fahrrichtung Backnang auf der B 14. Die Gegenrichtung in Fahrrichtung Murrhardt und Großerlach wird innerörtlich über die Gartenstraße – Fabrikstraße – Industriestraße in Sulzbach wieder auf die Landesstraße L 1066 geführt. Die Verkehrsführung im Bereich der  B 14 zwischen Haller Straße und der Fischbachkurve erfolgt mittels einer Lichtsignalanlage.

Vorhandene örtliche Zufahrten sind eingeschränkt nutzbar. Es ist mit Stau und Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

Das Landratsamt bittet alle Verkehrsteilnehmer für die verkehrsbedingten Behinderungen um Verständnis.
^
Redakteur / Urheber
Landratsamt Rems-Murr-Kreis