Stadtnachricht

Veranstaltungshinweis zum Thema Demenz im Dezember 2015
03.12.2015 Vortrag: „Demenz und wie man damit umgehen kann“


Diese Fragen beantwortet die Fachberaterin des Rems-Murr-Kreises, Monika Amann, am Donnerstag, 03.12.2015, im Georg F. Müller Heim in Endersbach, bei einer Informationsveranstaltung für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger. Vermittelt werden theoretische Grundlagen zum Thema Demenz. Praktische Möglichkeiten zum Umgang mit Menschen mit Demenz und Entlastungsangebote für Angehörige sollen erläutert und erarbeitet werden.

Veranstalter: Landratsamt Rems-Murr-Kreis, Alexander Stift

Veranstaltungsort: Otto-Mühlschlegel-Haus, Strümpfelbacherstr. 63, 71384 Weinstadt-Endersbach

Beginn: 18:00 Uhr; Ende gegen 20:00 Uhr

Die Veranstaltung ist kostenfrei und öffentlich für alle Bürgerinnen und Bürger, eine Anmeldung ist nicht erforderlich!
^
Redakteur / Urheber