Stadtnachricht

Vortrag zu den Anfängen des Murrhardter Klosters im Jahr 816
Prof. Dr. Gerhard Fritz referiert anlässlich des Tags des offenen Denkmals


Im Jahr 2016 kann das Jubiläum „1200 Jahre Kloster Murrhardt“ begangen werden. Das ehemalige Benediktiner-Kloster ist somit das älteste Kloster in Württemberg. Etliche ehemalige Klostergebäude wie auch die ehemalige Klosterkirche und heutige Stadtkirche prägen das Innenstadtensemble. Das Kloster prägte lange Zeit das Leben in und um Murrhardt.
Der Murrhardter Historiker, stellvertretender Institutsdirektor und Leiter der Abteilung „Geschichte“ an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd, beschäftigt sich seit vielen Jahren intensiv mit dem Murrhardter Kloster. Er wird besonders die Anfänge der Klostergründung, aber auch die weitere Geschichte des Klosters beleuchten und den Besucher/innen interessante Daten und Fakten vermitteln.
^
Redakteur / Urheber