Stadtnachricht

Vierertreffen in Rabka-Zdrój / Polen


Alle Teilnehmer haben sich vom Fortschritt in Rabka-Zdrój und vielen neuen Projekten überzeugen können. Die Eröffnung des Vierertreffens fand im neuen kommunalen Kino „Śnieżka“ statt. Dort berichteten die Partnerstädte über wichtige Ereignisse und Vorhaben der letzten zwölf Monate. Die Verantwortlichen der Partnerschaftsarbeit trafen sich zu einer Konferenz, bei der die kommenden Termine der Städtepartnerschaft besprochene wurden.

So wird im September dieses Jahres das Filmprojekt „Films4Europe“ in Frome vorgestellt werden. Ende September ist die Murrhardter Narrenzunft beim Frome Carnival zu Gast. Im Oktober planen die Partnerstädte einen gemeinsamen Besuch beim Europäischen Parlament in Straßburg. Im November findet in Château-Gontier ein Sprachkurs Französisch für Jugendliche statt. Im Herbst stehen auch der Schüleraustausch zwischen dem Lycee Victor Hugo und dem Heinrich-von-Zügel-Gymnasium auf dem Programm sowie der alljährliche Besuch der Feuerwehren aus Frome und Murrhardt in Château-Gontier. Das nächste Vierertreffen der Partnerstädte wird vom 28. Juni bis 2. Juli 2018 in Château-Gontier stattfinden.

Die Tage waren geprägt von einem intensiven Austausch im Sinne des europäischen Geistes. Das Vierertreffen wurde am Sonntag mit einem Gottesdienstbesuch in der katholischen Kirche St. Therese vom Kinde Jesu und anschließend im Gemeindezentrum Galeria Pod Aniołem mit den Dankesreden der Bürgermeister beendet.


Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Vierertreffens der Partnerstädte in Rabka-Zdrój vom 13. - 16. Juli 2017
^
Redakteur / Urheber