Stadtnachricht

Sängerinnen und Sänger aus Murrhardt in Frome


Sängerinnen und Sänger in Frome März 2018
Zunächst lief alles wie geplant. Elf Sängerinnen und Sänger aus Murrhardt hatten unter der Leitung von Susanne Stree (Chorussell) in den vergangenen Monaten das deutsche Requiem von Johannes Brahms einstudiert. Dieses sollte am Sonntag, den 18. März um 19 Uhr zusammen mit rund 120 Chormusikern, Solisten und dem Symphonie-Orchester Frome in der Veranstaltungshalle „Cheese and Grain“ in Murrhardts Partnerstadt Frome aufgeführt werden. Anlässlich von 100 Jahre Ende des Ersten Weltkriegs wurde dieses Stück in deutscher Sprache ausgewählt und es erging eine Einladung an Sängerinnen und Sänger aus den Partnerstädten, an dem Projekt mitzuwirken. Aus Château-Gontier und Rabka-Zdrój konnte leider kein Chor teilnehmen. Die Murrhardter Teilnehmer, die bereits am Donnerstag nach Frome anreisten, wurden am Freitagnachmittag von Stadtrat Rich Ackroyd im Rathaus von Frome herzlich willkommen geheißen. Unter Leitung von Alan Burgess fand am Freitagabend die erste gemeinsame Probe der Sänger aus Frome und Murrhardt statt und die Vorfreude auf das Konzert am Sonntag war groß. Leider machte ein erneuter Wintereinbruch in Frome den Organisatoren einen Strich durch die Rechnung. Starke Schneefälle in der Nacht von Samstag auf Sonntag machten den Solisten sowie den meisten Orchestermusikern, die größtenteils aus London und z.T. aus Wales kommen sollten, die Anreise nach Frome unmöglich. Am Sonntagvormittag musste das für den Abend geplante Konzert abgesagt werden.

Dank des großen Engagements der Organisatoren konnte jedoch bis zum Nachmittag ein Ersatzkonzert organisiert werden. Alle Sängerinnen und Sänger fanden sich um 16 Uhr in der stimmungsvollen und voll besetzten Christchurch in Frome ein und das Requiem wurde – anders wie geplant – ohne Orchester aufgeführt. Unterstützt wurden die Sängerinnen und Sänger auf großartige Weise durch die Pianistin Liz Kozlowski, die spontan das Orchester ersetzte. Auch für 2 Solostimmen konnten auf die Schnelle je eine virtuose Vertretung gefunden werden – der Sohn des Dirigenten Gareth Burgess übernahm das Bariton-Solo und Stephanie Collishaw, eine Lehrerin aus Frome sang die Sopran-Stimme.

Die Teilnehmer aus Murrhardt konnten am Montag ohne weitere Einschränkungen durch Eis und Schnee zurückreisen und können auf ein ereignisreiches Wochenende in Frome zurückblicken.

Sängerinnen und Sänger in Frome März 2018
^
Redakteur / Urheber