Stadtnachricht

Präsentation des neuen Jahrbuchs des Historischen Vereines für Württembergisch Franken
Buchpräsentation und Vortrag


Der Lebensbericht umfasst die Jahre 1810-1857 und bietet einen einmaligen Einblick in die Freuden, vor allem aber über die Sorgen und Nöte eines Bauern. Besonders bemerkenswert sind die Informationen über die seelische Befindlichkeit Gottfried Klenks, über seine religiösen Vorstellungen und über seinen politischen Horizont. Darüber hinaus enthalten die Aufzeichnungen Klenks anderswo nicht überlieferte Informationen über Wetter und Klima, über Ernten und Missernten und die Arbeitswelt der Menschen der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Darüber hinaus findet sich im Lebensbericht ein einmaliges Bild der damaligen Murrhardter Kleidung.

Der Lebensbericht soll Appetit machen auf das nächste Jahrbuch: Er wird im Jahrbuch 2019 enthalten sein.

Wir laden zur Buchpräsentation mit Vortrag herzlich ein!

Festtagskleidung von Murrhardter Bauern um 1820 30
^
Redakteur / Urheber
Carl-Schweizer-Museum