Stadtnachricht

Großes Interesse an der Sonderausstellung Thomas F. Naegele
Ausstellung ist weiterhin geöffnet


Als Grafiker arbeitete er bei renommierten Magazinen wie Vogue und House & Garden, sowie als TV Graphiker und Art Director für das englische und amerikanische Fernsehen. 1966 wurde er Dozent am Pratt Institute und an der High School of Art & Design. Als Anerkennung für diese Tätigkeit erhielt er 1990 die Auszeichnung „Kunsterzieher des Jahres der Stadt New York“. Neben seiner Lehrertätigkeit arbeitete Thomas F. Naegele in einer Werbeagentur und gestaltete in den Jahren 1947-96 für den Verlag American Artist Group 150 Weihnachtsmotive. Naegele zeigt sich als aufmerksamer Beobachter und Erzähler. Mit seinen eigenen Motivreihen und seinen entwickelten stilistischen Sprachen überzeugt er die Gäste der Ausstellung. In enger Verbundenheit zu Murrhardt und seiner schwäbischen Heimat und Kultur illustriert er das Tages- und Weltgeschehen mit seinem klugen und humorvollen Blick. Auf einem Bildschirm können die Besucher die Grüße des 94jährigen aus New York entgegennehmen, die er anlässlich der Ausstellungseröffnung gesandt hat. Die Ausstellung ist weiterhin an Samstagen und Sonn- und Feiertagen von 13 - 17 Uhr geöffnet.
Weitere Infos zur Ausstellung unter www.murrhardt.de
                        
                        
^
Redakteur / Urheber