Stadtnachricht

Mit Sonderzügen und -bussen zum Landesnarrentreffen in Murrhardt


BWEGT setzt am 26. Januar in jeder Fahrrichtung vier zusätzliche Züge auf der Murrbahn ein. Zwischen Backnang und Murrhardt (mit Halt in Oppenweiler und Sulzbach) verkehren am Vormittag ab Backnang um 09:54 Uhr, 10:24 Uhr, 11:24 Uhr, 11:54 Uhr, 12:24 Uhr. Ab Gaildorf (West) mit Halt in Fichtenberg und Fornsbach verkehren die Züge um 10.08 Uhr, 10:32 Uhr, 12:08 Uhr und 12:32 Uhr nach Murrhardt. Den vollständigen Fahrplan einschließlich der Rückfahrten finden sie online unter www.bahn.de.

Das Busunternehmen OVR wird Sonderbusse „Landesnarrentreffen“ von Backnang, Welzheim, Kirchenkirnberg, und Fornsbach nach Murrhardt einsetzen. Die Sonderbusse halten nur an den angegeben Haltestellen. Die Mitfahrt in den Sonderbussen ist gratis. Der Fahrplan der Sonderbusse kann hier heruntergeladen werden.

Busshuttle Murrhardt
Das Omnibusunternehmen BÖLTZ richtet zwischen 11 Uhr und 13 Uhr im 10-Minuten-Takt einen Busshuttle zwischen den Haltestellen Harbach, Bodelschwinghschule, Hörschbachschule und Kaiser-Ludwig-Straße ein. Nach dem Umzug verkehren ab 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr die Shuttlebusse ab Kaiser-Ludwig-Straße in Richtung Harbach. Die Mitfahrt im Bus Shuttle ist gratis.

Busshuttle Sulzbach/Murr
Ein weiterer Busshuttle der Firma BÖLTZ wird ab Sulzbach/Murr (Firmenparkplätze der Hermann Erkert GmbH in der Industriestraße) eingerichtet. Zwischen 11 Uhr und 13 Uhr verkehren die Busse im 20-Minuten-Takt ab Sulzbach Industriestraße direkt zur Haltestelle Kaiser-Ludwig-Straße in Murrhardt. Nach dem Umzug verkehren die Busse ab 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr zurück nach Sulzbach. Die Mitfahrt im Bus Shuttle ist gratis.
^
Download
^
Redakteur / Urheber

  • Stadt Murrhardt
  • Rathaus - Marktplatz 10
  • 71540 Murrhardt
  • Telefon 07192 213-0
  • info@murrhardt.de