Stadtnachricht

Am Donnerstag Rathaussturm und Narrentaufe


Die Zuschauer sind herzlich eingeladen, ebenfalls als Hemdglonker, also in Nachthemden oder Schlafanzügen an diesem Spektakel teilzunehmen. Die Tradition des Hemdglonker findet ihren Ursprung in Konstanz im 18. Jahrhundert und verbreitete sich von dort aus im schwäbisch alemannischen Raum.
 
Im Anschluss findet die Narrentaufe statt. In diesem Jahr werden sieben Wasserfratzen und zwei Feuerbarthl getauft. Die Wasserfratzen erhalten dabei eine kalte Dusche mit frischem Wasser vom Fratzenbrunnen. Die Feuerbarthl werden über Feuer gehoben und anschließend mit Asche bestreut. Ihre Taufe Nachholen wird Narrenmutter Jutta Trefz.Dieses Spektakel ist ein Höhepunkt der Murreder Fasnet.
^
Redakteur / Urheber
Stadtverwaltung Murrhardt - Amt WKT / Narrenzunft Murrhardt

  • Stadt Murrhardt
  • Rathaus - Marktplatz 10
  • 71540 Murrhardt
  • Telefon 07192 213-0
  • info@murrhardt.de