Stadtnachricht

Verhaltenshinweise für Besucher von Rathaus, Amtshaus, Touristinfo und Stadtwerke


Alle Besucherinnen und Besucher von Rathaus, Amtshaus, Touristinfo und Stadtwerke werden – auch zum eigenen Schutz - gebeten, nur dann persönlich in die städtischen Ämter zu kommen, wenn dies unbedingt erforderlich ist. Sofern möglich wird darum gebeten, die Anliegen per E-Mail oder telefonisch zu übermitteln. Die Ansprechpartner, E-Mail-Adressen und Telefonnummern können der Homepage der Stadt Murrhardt entnommen werden.

Rückkehrer aus Ländern und Regionen, die vom Robert-Koch-Institut als Risikogebiete eingestuft sind, sollten – unabhängig von Krankheitssymptomen – mindestens vierzehn Tage nach Rückkehr von einem persönlichen Besuch von Rathaus, Amtshaus, Touristinfo und Stadtwerke absehen.

Sämtliche Besucherinnen und Besucher von Rathaus, Amtshaus, Touristinfo und Stadtwerke werden gebeten, die Hygienehinweise zum Schutz vor Infektionskrankheiten zu beachten. Hierzu zählt insbesondere regelmäßiges und gründliches Händewaschen, Niesen und Husten in die Armbeuge oder in ein Papiertaschentuch sowie das Vermeiden von Berührungen.

Sämtliche Besucherinnen und Besucher von Rathaus, Amtshaus, Touristinfo und Stadtwerke werden gebeten, in den Räumlichkeiten der Stadtverwaltung von anderen Personen einen Abstand von mindestens einem Meter einzuhalten.
^
Redakteur / Urheber