Stadtnachricht

Öffentliche Bekanntmachung Entwurf des Lärmaktionsplans Stufe 3


Die europäische Gemeinschaft fordert mit der Umgebungslärmrichtlinie, dass die Lärmbelastung der Bevölkerung aus den wesentlichen Lärmquellen, mit dem Straßenverkehr, zu ermitteln ist. In der Lärmaktionsplanung der Stufe 3 für den Straßenverkehr werden alle Bundesautobahnen, Bundes- und Landesstraßen mit einer Verkehrsbelastung von mehr als 3 Millionen Fahrzeugen pro Jahr erfasst.
 
Der Gemeinderat der Stadt Murrhardt hat in öffentlicher Sitzung am 28.11.2020 die Aufstellung des Entwurfes des Lärmaktionsplans beschlossen.
 
Der Lärmaktionsplan wird gem. § 47 a-f Bundesimmissionsschutzgesetz (BImSchG) auf Grundlage der Planunterlagen vom 14.11.2019 gefertigt vom Planungsbüro Planung + Umwelt, Stuttgart durchgeführt.
 
Ziel und Zweck der Planung:
Aufgrund der festgelegten EU-Umgebungslärmrichtlinie soll die Durchführung des Lärmaktionsplans und die Umsetzung der darin festgesetzten Maßnahmen zur Vermeidung und Verminderung von schädlichen Auswirkungen durch Umgebungslärm führen.
 
Der Entwurf des Lärmaktionsplans liegt in der Zeit von
 
Dienstag, 26.05.2020 bis einschließlich Freitag, 26.06.2020
 
öffentlich aus und kann von jedermann im EG des Amtshauses (Verwaltungsgebäude Klosterhof 11) in Murrhardt während den üblichen Öffnungszeiten (Montag bis Freitag 08:30 bis 12:00 Uhr, Montag und Dienstag von 14:00 bis 16:00 Uhr sowie Donnerstag von 15:00 bis 18:00 Uhr) eingesehen werden. Auf Wunsch kann eine barrierefreie Einsicht der Planunterlagen im Foyer des Rathauses, Marktplatz 10 in Murrhardt vereinbart werden. Die Planung ist unter folgender Adresse ebenfalls im Internet einsehbar unter
 
www.murrhardt.de/laermaktionsplan
 
Während der Auslegungsfrist können Anregungen vorgebracht bzw. Stellungnahmen schriftlich oder mündlich zur Niederschrift abgegeben werden. Da das Ergebnis der Behandlung der Stellungnahmen mitgeteilt wird, ist die Angabe der Anschrift des Verfassers zweckmäßig. Über die Stellungnahmen entscheidet der Gemeinderat in öffentlicher Sitzung.
 
Es wird weiter darauf hingewiesen, dass nicht während der Auslegungsfrist abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben können.
 
 
Murrhardt, den 16.05.2020
 
 
gez.
Armin Mößner
Bürgermeister

Folgende Unterlagen können heruntergeladen werden (PDF-Dateien)

Karte 1 Kartierungsstrecken gesamt
Karte 2.1.1 Raster DEN Kernstadt
Karte 2.1.2 Raster DEN Hausen
Karte 2.1.3 Raster DEN Fornsbach Neuberechnung
Karte 2.2.1 Raster Night Kernstadt
Karte 2.2.2 Raster Night Hausen
Karte 2.2.3 Raster Night Fornsbach Neuberechnung
Karte 3.1.1 Konflikte DEN Kernstadt
Karte 3.1.2 Konflikte DEN Hausen
Karte 3.1.3 Konflikte DEN Fornsbach Neuberechnung
Karte 3.2.1 Konflikte Night Kernstadt
Karte 3.2.2 Konflikte Night Hausen
Karte 3.2.3 Konflikte Night Fornsbach Neuberechnung
Karte 4 Konflikte Lärmschwerpunkt
Karte 5 Massnahmenkonzept
Karte 6.1.1 RLS90 DEN Kernstadt
Karte 6.1.2 RLS90 DEN Fornsbach
Karte 6.2.1 RLS90 Night Kernstadt
Karte 6.2.2 RLS90 Night Fornsbach
Karte 7.1.1 Konfliktreduzierung DEN Kernstadt
Karte 7.1.2 Konfliktreduzierung DEN Fornsbach
Karte 7.2.1 Konfliktreduzierung Night Kernstadt
Karte 7.2.2 Konfliktreduzierung Night Fornsbach
LAP Murrhardt Erläuterungstext

^
Redakteur / Urheber
Stadtverwaltung Murrhardt, Stadtbauamt

  • Stadt Murrhardt
  • Rathaus - Marktplatz 10
  • 71540 Murrhardt
  • Telefon 07192 213-0
  • info@murrhardt.de