Stadtnachricht

Der Schwäbische Wald – Entdeckungsreise im Vorprogramm


Ab 29. Mai wird in Schwäbisch Gmünd zwei Wochen lang in mehreren Vorstellungen pro Tag Autokino zu sehen sein und dabei der neue Kurzfilm über den Schwäbischen Waldes jeweils im Vorprogramm mit an den Start gehen. „Das ist für uns eine tolle Chance, einem breiten Publikum die Schönheit des Schwäbischen Waldes zu zeigen“, so der Vorsitzende des Schwäbischer Wald Tourismus, Landrat Dr. Richard Sigel, der sich dafür zugleich bei den Machern des Autokinos, der Firma Lochmann Filmtheaterbetriebe und der Touristik und Marketing GmbH Schwäbisch Gmünd bedankt. „Gerade jetzt ist es wichtig, die Menschen für die Schönheit der Natur vor der eigenen Haustür zu begeistern und ihnen Anregungen zu geben für Ausflüge in heimischer Landschaft.“
Mit der Sympathieträgerin Schwäbische WaldFee ist es dem Filmproduzenten Maurice Kubitschek gelungen in stimmungsvollen Bildern, die an Drehorten der
19 Mitgliedskommunen des Schwäbischer Wald Tourismus entstanden, den besonderen Charme der Freizeitregion zu transportieren. Der Film präsentiert den Schwäbischen Wald selbstbewusst und macht in 90 Sekunden augenfällig, dass er zu den attraktiven Freizeitregionen in Baden-Württemberg zählt.
 
 
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.schwaebischerwald.com.

Schwäbischer Wald entdecken
^
Redakteur / Urheber
Schwäbischer Wald Tourismus e.V.

  • Stadt Murrhardt
  • Rathaus - Marktplatz 10
  • 71540 Murrhardt
  • Telefon 07192 213-0
  • info@murrhardt.de