Stadtnachricht

Kreativ in Grün!
Gemeinsam mit der Familie oder Freunden kreativ sein und das im Grünen – Kraftquelle und Inspiration zugleich


So., 26.07.20 von 14.30 bis 17.00 in Urbach
Sa. 01.08.20 von 10.00 bis 12.30 in Murrhardt


Um Düfte geht es auch im zweiten Kreativprojekt: Aus bunten Blütenblättern und duftenden Essenzen kreieren wir Blütenseifen und Badepralinen. So entstehen kleine Kostbarkeiten für Entspannung, Aufmunterung, zur Dekoration oder für müde Füße. Damit kann man sich selbst verwöhnen oder anderen eine Freude machen! … und wenn die Zeit und das Wetter es zulassen auch gleich ausprobieren 😉.

Alle Teilnehmer nehmen an beiden Workshops teil. Für jedes der beiden Projekte nehmen wir uns etwa eine Stunde Zeit. Nach einer Pause, in welcher man mit selbst mitgebrachten Getränken kraftschöpfen kann, werden die Gruppen gewechselt.

„Kreativ in Grün!“ ist ein Nachmittag/ Vormittag für die ganze Familie oder Freundeskreis. Anmelden kann man sich Tischgruppenweise. Mindestens 4, maximal 6 Personen sitzen gemeinsam an einem Tisch und bilden so eine Gruppe. Entweder man kommt als „Großfamilie“, gemeinsam mit den Großeltern oder mit einer befreundeten Familie. Das Kreativmaterial wird Tischgruppenweise zur Verfügung gestellt. Für das Material entstehen insgesamt Kosten von 5,- € pro Person. Diese werden vor Ort eingesammelt. In diesem geschützten Rahmen der Tischgruppen fühlen sich sicherlich auch besondere Kinder wohl.

Kerativ in Grün


Treffpunkt ist in der Urbacher-Mitte II gegenüber vom Friedhof in Urbach/ im Stadtgarten Mitten in Murrhardt (Parkmöglichkeiten, und eine behindertengerechte Toilette sind vorhanden). So freuen wir uns auch über eingeschränkte Menschen und Rollstuhlfahrer.

Der Aufenthalt im Freien, großzügige Platzverhältnisse und die Desinfektion der Arbeitsmaterialien in der Gruppenpause bieten die nötige Sicherheit im Corona-Alltag.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung unter Email: schoenemann.urbach@freenet.de dringend erforderlich! Bitte geben Sie dabei pro Gruppe alle Namen der Teilnehmer, sowie das Alter der Kinder an. Außerdem die Kontaktdaten einer Person mit Anschrift und Telefonnummer. Gerne können natürlich auch reine Erwachsenengruppen teilnehmen.

Auf viele „kreative Köpfe“ freuen sich Tanja Uter, Naturparkführerin und Katharina Schönemann, Waldpädagogin mit ihren Tandempartnerinnen.
„Kreativ in Grün!“ ist ein Projekt im Rahmen von OUTdoor INklusiv des KJR Rems Murr e.V., in Kooperation mit der Gemeinde Urbach und dem Verein Vielfalt tut gut in Murrhardt.



^
Download