Stadtnachricht

Öffentliche Bekanntmachung
Bebauungsplan „Siebenknie - Ost“


Bezüglich der verfügbaren umweltbezogenen Informationen nach § 3 Abs. 2 BauGB, wird darauf hingewiesen, dass für den Bebauungsplan ein Umweltbericht mit der Beurteilung der Schutzgüter Wasser, Luft und Klima, Boden, Landschaftsbild und Erholung, Fläche sowie Pflanzen und Tiere erstellt wurde. Die Eingriffs- und Ausgleichbilanz für die Schutzgüter Boden und Pflanzen & Tiere weist einen Verlust von 11.486 ÖP auf. Der Ausgleich kann nicht vollständig durch die grünordnerischen Festsetzungen innerhalb des Plangebiets erzielt werden. Zusammenfassend ist festzustellen, dass bei der Umsetzung des Bebauungsplans "Siebenknie – Ost“ – unter Berücksichtigung aller Maßnahmen zur Vermeidung, Minimierung und zum Ausgleich, die Eingriffe in Natur und Landschaft und die damit verbundene nachteiligen Umweltauswirkungen durch das Heranziehen einer externen Ausgleichsmaßnahme im direkten Umfeld vollständig ausgeglichen werden können. Durch die Umsetzung der Planung können artenschutzrechtliche Verbotsbestände nach § 44 BNatSchG durch geeignete Vermeidungs-, Minimierungs- und Kompensationsmaßnahmen ausgeschlossen werden. Für andere nach europäischem Recht geschützte Arten besteht keine dauerhafte oder essentielle Bedeutung in Bezug auf die Planfläche.
 
Maßgebend sind der Entwurf des Bebauungsplans mit Lageplan, Textteil mit Begründung und Umweltbericht sowie den örtlichen Bauvorschriften des Planungsbüros ROOSPLAN aus Backnang vom 24.09.2020.
 
Der Geltungsbereich ist folgend dargestellt.


Lageplan „Siebenknie - Ost“, unmaßstäblich.

Der Entwurf des Bebauungsplans „Siebenknie - Ost“ mit Planteil M=1:500, Textteil mit Begründung, Umweltbericht und örtlichen Bauvorschriften, des Büros Roosplan, liegt nach § 3 Abs. 1 BauGB in der Zeit vom 12.10.2020 bis 13.11.2020 - je einschließlich – beim Baurechtsamt im EG, Amtshaus Klosterhof 11, 71540 Murrhardt, während der Dienststunden des Bürgermeisteramtes öffentlich aus. Auf Wunsch kann eine barrierefreie Einsicht der Planunterlagen im Foyer des Rathauses, Marktplatz 10 in Murrhardt vereinbart werden.
 
Während dieser Auslegungsfrist können die Planunterlagen von jedermann eingesehen werden sowie Bedenken und Anregungen schriftlich oder zur Niederschrift vorgebracht werden. Es wird gebeten, die volle Anschrift anzugeben. Über die Stellungnahmen entscheidet der Gemeinderat in öffentlicher Sitzung. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bauleitplan unberücksichtigt bleiben.
 
Ergänzend zur vorstehend bekannt gemachten Auslegung im Rathaus sind die ausgelegten Unterlagen während des Zeitraums der Auslegung auch unter der Internetadresse

www.murrhardt.de/siebenknieost

in elektronischer Form verfügbar.

Folgende Dokumente können heruntergeladen werden (pdf)
 
Murrhardt, den 30.09.2020
 
 
gez.
Armin Mößner
Bürgermeister

^
Redakteur / Urheber
Stadtverwaltung Murrhardt, Stadtbauamt

  • Stadt Murrhardt
  • Rathaus - Marktplatz 10
  • 71540 Murrhardt
  • Telefon 07192 213-0
  • info@murrhardt.de