Stadtnachricht

In den Sommerferien „Biergarten Hörschbach“ in der Kleingartenanlage Raidt


Plakat informiert über den Biergarten Hörschbach

Durch die Corona-Pandemie hat sich das Freizeitverhalten verändert und sichtbar mehr Menschen sind in Naherholungsgebieten unterwegs. Vor diesem Hintergrund besuchen an schönen Tagen und insbesondere an Wochenenden zahlreiche Gäste die Hörschbachwasserfälle und die umliegenden Wanderwege. In unmittelbarer Nachbarschaft zur Hörschbachschlucht besteht seit einiger Zeit kein gastronomisches Angebot mehr. Die Vereine aus Murrhardt, Fornsbach und Kirchenkirnberg wollen über die Ferien am Vereinshaus der Gartenfreunde mit dem Biergarten vorübergehend ein Angebot schaffen.

Am Vereinshaus der Gartenfreunde ist im Freien genügend Platz vorhanden. Aus dem Vereinshaus heraus soll der Essens- und Getränkeverkauf stattfinden. Zum Ausschank kommen alkoholfreie Getränke, Bier und Wein. An allen Bewirtungstagen soll es Rote Würste und Schweinesteaks vom Grill geben. An manchen Tagen auch Kaffee und Kuchen. Teilweise bieten die gastgebenden Vereine auch ein erweitertes Angebot. Das jeweils aktuelle Wochenendangebot kann auf der Internetseite der Stadt Murrhardt unter www.murrhardt.de nachgelesen werden. Für den „Biergarten Hörschbach“ gelten die allgemeinen Corona-Hygieneregeln für Gaststätten.

Bewirtungsplan der Vereine:

  • 31. Juli/1. August: Gartenfreunde Murrhardt
  • 7. / 8. August: Narrenzunft Murreder Henderwäldler
  • 14./15. August: Angelsportverein Murrhardt
  • 21./22. August: Sportclub 1947 Fornsbach
  • 28./29. August: Sportvereinigung 1949 Kirchenkirnberg
  • 4./5. September: Musikverein Stadtkapelle 1876 Murrhardt
  • 11./12. September: Geflügel- und Kaninchenzuchtverein Murrhardt
  • 19. September: Bienenzüchterverein Murrhardt
^
Redakteur / Urheber