Stadtnachricht

Tag des Schwäbischen Waldes 2021 – Teil 3: Aktiv & unterwegs


Veranstaltungen: Aktiv & unterwegs

Gaildorf: Kirchberg Rallye
Für das individuelle Wanderabenteuer gibt es ein Aktionsheft zur Familienwanderung auf dem 5 Kilometer langen Rundweg am Kirchberg. Eine Naturschatzsuche sowie Anregungen und Ideen für Spiele sorgen dafür, dass der Ausflug in den Wald noch spannender wird.

Murrhardt: Försterwanderung am Riesberg
Der Murrhardter Revierförster Andreas Schlär lädt zu einer Försterwanderung rund um den Riesberg ein. Auf einer idyllischen Runde erleben Sie Spannendes über Themen rund um den Wald und die Forstwirtschaft

Murrhardt: Segwaytour – Stadterkundung der besonderen Art
Murrhardt erkunden auf einer Segwaytour - Eine Stadtführung der besonderen Art, begleitet von einem erfahrenen Tourguide. Spaß ist beim Segwayfahren vorprogrammiert, egal ob bergauf oder bergab:einfach rollen lassen.

Rudersberg: Berg- und WieslaufTal-Tour
Mit drei verschiedenen Touren (Classic, Family und E-Bike) verspricht die Radsportveranstaltung Spannung, Action und herrliche Landschaften rund um Rudersberg. Die Touren machen mit knackigen Steigungen und sanfteren Talfahrten ihrem Namen alle Ehre. Alle drei Touren sind beschildert. Unterwegs können die Teilnehmer an kostenlosen Verpflegungsstationen Energie auftanken.

Spiegelberg: Fahrtag bei der MSGB Gartenbahn
Fahrten mit einer 600 mm Feldbahn mit verschiedenen Diesellokomotiven, einem hydraulischen Triebwagen und einer Dampflokomotive. Auf dem Gelände kann auch der historische Eiskeller besichtigt werden, den Fledermäuse als Winterquartier nutzen. Kleine Bewirtung. Besonders geeignet für Kinder, aber auch Erwachsene können mitfahren.

Weissach im Tal: Actionbound – Auf den Spuren von Tante Frida
Bei einer Führung durch den Ortskern von Unterweissach lernen Kinder im Grundschulalter (Klasse 3 und 4) und Familien Tante Frida und deren Kindheit vor rund 100 Jahren in der Gemeinde bei einer historischen Führung kennen. Unterstützt durch die App "Actionbound" können Quizfragen und Rätsel gelöst werden. Im Anschluss an die Führung können Spiele aus Tante Fridas Kindheit ausprobiert und gespielt werden.

Weissach im Tal: Actionbound – Der Streuobstwiese auf der Spur
Vom Friedensplatz am Brüdenbach (liegt mittig auf der Strecke von Unterweissach nach Unterbrüden) geht es auf einem Rundweg vorbei an Streuobstwiesen und einem schönen Spielplatz. Dabei gibt es vieles Interessantes rund um die Streuobstwiese und den Apfel zu erfahren.

Weissach im Tal: Wiesen-Rallye – Ungeahnte Dinge von Pflanzen und Tieren lernen
Eine Rundtour durch Weissach im Tal führt vorbei an 11 Blühflächen. An den Stationen werden auf anschaulichen Tafeln Infos mit Spiel und Spaß verbunden. Wir lernen Bienen, Regenwürmer, Löwenzahn u.v.m. auf ganz neue Weise kennen! Begleitend gibt es ein Erlebnisheft mit Routenplan. Darin enthalten ist außerdem ein Quiz, bei dem tolle Überraschungspreise gewonnen werden können.

Als Download steht das Programmheft auf www.schwaebischerwald.com kostenlos zur Verfügung oder kann gegen eine Portopauschale von 2 € bestellt werden.

Das Projekt „Tag des Schwäbischen Waldes 2021“ wird durch den Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald mit Mitteln des Landes Baden-Württemberg und der Lotterie Glücksspirale gefördert. Dank für die Unterstützung gilt auch der Haller Wildbadquelle.

^
Redakteur / Urheber
Schwäbischer Wald Tourismus e.V.