Stadtnachricht

Klezmermusik mit dem Ensemble Noisten


Ensemble Noisten

Klezmermusik ist osteuropäische jüdische Tanz- und Hochzeitsmusik. Sie ist vor allem Ausdruck tief empfundener Religiosität und überschwänglicher Lebensfreude. „Sie singt drinnen im Herzen“ – so beschrieben die jüdischen Mystiker seit dem Mittelalter das Geheimnis der Musik. In diesem neuen Programm wird es wieder ungewöhnliche Klezmer Mischungen geben. Neben alt Bewährtem werden einige neue musikalische Entdeckungen zu hören sein. Basierend auf der jüdischen Klezmer Musik, wird der Zuhörer neue Geschichten mit neuen Zutaten erleben. So wird nicht nur das indisch jüdische Stück „Vanakkam Klezmer“ zu einem besonderen Genuss. Das Wuppertaler Quartett um den Klarinettisten Reinald Noisten ist eine feste Größe in der gesamtdeutschen Musikszene und darüber hinaus. Sein Markenzeichen: unbändige Spielfreude, virtuose Technik und stilvolle Arrangements.

Der Einlass ist ab 19.30 Uhr möglich, die Veranstaltung beginnt um 20.00 Uhr und findet unter Beachtung der aktuell gültigen Corona-Verordnung BW statt.

Dies ist eine Veranstaltung zum Abo-System "Kultur flexibel".
Karten im Vorverkauf können über die Touristinfo im Naturparkzentrum (07192/213-777 - nur werktags, Freitags bis 12:30 Uhr), das BücherABC (07192/8606) oder online über die Homepage der Stadt Murrhardt erworben werden.
Eintritt: 15,00 Euro / ermäßigt: 12,00 Euro.

^
Redakteur / Urheber