Stadtnachricht

40. Murrhardter Weihnachtsmarkt


Plakat zur Ankündigung des Murrhardter Weihnachtsmarkts

Der insgesamt 40. Weihnachtsmarkt wird um 11.30 Uhr von Bürgermeister Armin Mößner eröffnet. Für das leibliche Wohl wird an zahlreichen Ständen gesorgt: das Angebot reicht von asiatischem Menü, Fischbrötchen, Langosch, Rote und Currywurst mit Pommes, griechische Spezialitäten sowie heiße Suppe und Weihnachtsgebäck bis hin zu Wildgulasch, Griebenschmalz Brot, Flammkuchen, Apfelbrot und Waffeln. Neben dem obligatorischen Glühwein werden an Heißgetränken auch Punsch, Feuerzangenbowle, Glühbier, Lumumba und heiße Schokolade angeboten. Ebenso im Angebot Bier und diverse alkoholfreie Getränke.

An den Marktständen werden Kunsthandwerk aus heimischem Holz, Schmuck aus Makramee, kreatives aus Papier, Ziegelformen, Kerzen, Tee, Socken, Edelbrände, Geschenkschachteln und Weihnachtsartikel angeboten.

Von 11 Uhr bis 21 Uhr dreht das Kinderkarussell am Rathaus seine Runden. Um 10 Uhr öffnet das Naturpark-Weihnachtslädle im Naturparkzentrum. Von 13 Uhr bis 17 Uhr kann die Sonderausstellung Willy Zügel „Tierstudien“ in der städtischen Kunstsammlung sowie im Carl-Schweizer-Museum besucht werden. Der Eintritt ist anlässlich des Weihnachtsmarktes frei. Das Carl-Schweizer-Museum hat bis 20 Uhr geöffnet. Um 19 Uhr geben die Jagdhornbläser der Jägervereinigung vor dem Rathaus ein Konzert.

^
Download
^
Redakteur / Urheber