Numeral 2019 from blue forget-me-not flowers, isolated on white background

Veranstaltung

Angelika Kauffmann - Ein zu unrecht vergessenes Genie -

Mo, 18. Februar 2019
19:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Ihr Ruf war ohne Tadel, sie wurde hymnisch gefeiert, bewundert und beneidet. Zeitgenossen wie Herder und Goethe beschrieben sie als die wohl kultivierteste Frau Europas und Weib mit ungeheurem Talent. Gemeint ist die Malerin Angelika Kauffmann (1741-1807). Sie galt als eine der ungewöhnlichsten Frauen ihrer Zeit: hoch gebildet, aktiv, selbstbewusst und mit großem Talent begnadet.
^
Beschreibung
Dieses Talent sowie emsiger Fleiß und Bildungsdrang legten den Grundstein für eine erfolgreiche Karriere, die der Künstlerin vor allem materiell einen vornehmen Lebensstil ermöglichte. So hat sie sich in Rom schließlich direkt an der Spanischen Treppe in einem repräsentativen Haus niedergelassen und empfing als gefragte Porträtistin und Historienmalerin alles was Rang und Namen hatte.
^
Veranstaltungsort
Grabenschulhaus
Obere Schulgasse 6
71540 Murrhardt
^
Kosten
Kursgebühr: 6,50 €
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

  • Stadt Murrhardt
  • Rathaus - Marktplatz 10
  • 71540 Murrhardt
  • Telefon 07192 213-0
  • info@murrhardt.de