Landesblasorchester
Weitere Informationen zu den Veranstaltungen erhalten Sie hier:

Amt für Wirtschaft, Kultur und Tourismus

07192 213222
07192 213299
E-Mail senden / anzeigen
Amtshaus
Klosterhof 11
71540 Murrhardt

Veranstaltungen

Do 14.03.19
13:30 - 16:00 Uhr
Taffel Murrhardt quadr
Nudeln, Backmischungen, Kloß- Teig und andere Nährmittel -
jeden Öffnungstag etwas anderes.
Veranstaltungsort: Murrhardt, Werrenstr. 3
Veranstalter: Tafel Murrhardt e.V.
Do 14.03.19
19:30 Uhr
Schon durch ihr schieres Alter graben sich manche Linden- bäume tief in unsere kollektive Erinnerung ein. So ist allein die Vorstellung unglaublich faszinierend, dass sich bis zu 30 Generationen von Menschen unter ein und derselben Dorflinde die Hand reichen.
Veranstaltungsort: Grabenschulhaus
Fr 15.03.19
Murrhardter Markt (c) Mende
Veranstaltungsort: Marktplatz
Veranstalter: Stadt Murrhardt
Fr 15.03.19
10:00 - 12:00 Uhr
Fr 15.03.19
16:00 - 17:30 Uhr
Notenschlüssel Fotolia_52394696_XS
Veranstalter:
Begegnungscafé KIRCHE VOR ORT
Fr 15.03.19
18:00 - 21:00 Uhr
Es kann jederzeit, überall passieren. Man kann belästigt, angemacht, bedroht, beraubt oder tätlich angegriffen werden. Dabei stellt sich dann die Frage: „Wie kann ich mich davor schützen bzw. wie verhalte ich mich in solchen Situationen richtig?“
Veranstaltungsort: Grabenschulhaus
Veranstalter: Volkshochschule Murrhardt e.V.
In Kooperation mit der Initiative Sicherer Landkreis Rems-Murr
Fr 15.03.19
20:15 - 22:15 Uhr
In diesem Kurs behandeln wir intensiv die Geschichte der Brennerei Glenfiddich, eine der wenigen Brennereien Schottlands, die noch im Besitz ihrer Gründerfamilie ist und ihrer Zeit häufig voraus war. Wir erkunden die Geschichte und die Eigenheiten der Brennerei, stellen heraus, was diese Marke auszeichnet und warum ihr Whisky bis heute der meistverkaufte Single Malt der Welt ist. Anhand von sechs Whisky-Proben (darunter eine Probe aus den 90er Jahren) betrachten und vergleichen wir die Produkte der Brennerei, die sich durch eine große Vielfalt auszeichnen.
Ein Hinweis: Alkoholgenuss und Autofahren vertragen sich nicht, deshalb lassen Sie sich bitte von diesem Kurs abholen oder reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln ab.
Veranstaltungsort: Grabenschulhaus
Sa 16.03.19
09:00 - 18:00 Uhr
1 Stunde Mittagspause
Für Jugendliche und Junggebliebene von 11-99 Jahren

Der Comic Workshop führt Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Vorkenntnisse an die Gestaltung und Umsetzung eines eigenen Comics heran. An Beispielen werden grundlegende Techniken wie Entwicklung der Heldenfigur, Konzeption der Comicseite und Panels sowie grundlegende Gestaltungsregeln praktisch erarbeitet.
Im zweiten Teil setzen die Teilnehmer selbständig und unter individueller Beratung der Dozentin eine Kurzgeschichte als Comic um.
Veranstaltungsort: Grabenschulhaus
Sa 16.03.19
10:00 - 17:00 Uhr
1 Stunde Mittagspause
In Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung, der keb Rems-Murr und der eeb im Rems-Murr-Kreis.

Ein Kompaktseminar für alle, die sich in Politik und Ehrenamt engagieren oder engagieren wollen.
Inhalte des Kompaktseminars:
-Rhetorische Grundlagen für den politischen Alltag:
- Aufbau und Präsentation einer Rede/ eines Vortrags
- persönliche Vorstellung z.B. bei einem Stehempfang oder am Wahlkampfstand
- gekonnt argumentieren
- Die unterschiedlichen Spielregeln der Kommunikation zwischen Männern und Frauen kennen lernen, um sich erfolgreich auf dem politischen Parkett zu bewegen.
In diesem Kompaktseminar erlernen Sie die wichtigsten rhetorische Grundlagen für den politischen Alltag. Von der persönlichen Vorstellung, dem Elevator Pitch, über den Aufbau und der Präsentation einer kurzen Rede bis hin, wie Sie Argumente gekonnt platzieren können.
Die unterschiedlichen Spielregeln der Kommunikation zwischen Männern und Frauen lernen Sie kennen, um sich erfolgreich auf dem politische
Veranstaltungsort: Grabenschulhaus
Sa 16.03.19
13:05 - 19:30 Uhr
Literarischer und stadtgeschichtlicher Spaziergang
Von der Haltestelle "Stelle" geht es durch den Bopserwald, den schönen Weißenburgpark. Im Bopserwald kündet nur noch ein Schillerstein vom ehemaligen Freilichttheater, im ersten Weltkrieg hielt hier der prophetische Wanderprediger Gusto Gräser gedichtete Reden.
Schon viel früher trug Friedrich Schiller seinen Freunden Auszüge aus seinem Drama "Die Räuber" vor. Sagen und Legenden ranken sich um die verschwundene Burg Weißenburg und daneben trifft ein dichtender Rheinländer eine schauspielernde Älblerin und "zeugt" das Schriftstellerhaus. Auf dem sonst nicht zugänglichen Weinberg an der Weinsteige gibt es ein Glas Wein und Brezeln. Die Tour endet in der urschwäbischen Gastwirtschaft "Kochenbas" (Verzehr extra). Bei Anmeldung bitte angeben, ob Gaststättenbesuch gewünscht!
Veranstaltungsort: Bahnhof Murrhardt
Bahnhof Murrhardt, Vorplatz
1 ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 48

  • Stadt Murrhardt
  • Rathaus - Marktplatz 10
  • 71540 Murrhardt
  • Telefon 07192 213-0
  • info@murrhardt.de