Nachrichten des Wasserverbands Murrtal

Artikel-Suche
24.04.2020
Die planerischen Vorbereitungen zum Bau des Hochwasserrückhaltebeckens Oppenweiler laufen derzeit auf Hochtouren und sind soweit gediehen, dass April 2020 erste Maßnahmen des Natur- bzw. Artenschutzes durchgeführt werden können. Es handelt sich um so genannte CEF-Maßnahmen zur Sicherung des Lebensraums für die Haselmaus. CEF steht dabei für 'continuous ecological functionality' und bedeutet grob gesagt, das Fortbestehen der ökologischen Funktionalität eines Lebensraums. Im Zuge der jüngsten Untersuchungen zum Ausbau der B14 wurden diese possierlichen Tiere im Plangebiet des Hochwasserrückhaltebeckens festgestellt.