Nachricht

Vorbereitungsarbeiten im Bereich Gartenstraße beginnen


Wie im Fall des Bereiches Murrhardt Innenstadt wird dieser Teil unseres Erdgasnetzes noch im Niederdruckbereich betrieben. Um in Zukunft mehr Kunden konstant mit Gas versorgen zu können müssen diese beiden Bereiche auf Mitteldruck umgestellt werden. Das Gas wird dabei in der Hauptleitung mit einem höheren Druck transportiert und es befindet sich mehr Gas in der Leitung als im niederdruckbetriebenen Bereich.
 
Bevor diese Umstellung vorgenommen werden kann, müssen die Messeinrichtungen der einzelnen Gasabnehmer umgebaut werden. Im Vorfeld dieses Umbaus müssen Teilbereiche der Hauptleitung gesperrt werden. Um dabei so wenig wie möglich Kunden gleichzeitig von der Gasversorgung trennen zu müssen, werden nun in diesem Gebiet an insgesamt 6 Stellen sogenannte Schieberkreuze eingebaut. Damit lassen sich die Bereiche die kurzzeitig von der Gasversorgung getrennt werden müssen verkleinern und somit für die Gasabnehmer die Umbauzeit verkürzen.       
 
Nach der Fertigstellung im oben genannten Bereich werden alle weiteren Standorte witterungsabhängig nacheinander abgearbeitet werden.
 
Verkehrsbehinderungen werden aufgrund der gegebenen Straßendimensionen nur sehr eingeschränkt zu erwarten sein, da an jedem der 6 Standorte nur ein etwa 3 x 1 m großes Loch neben der Straße gegraben werden muss. Es werden standortbezogen im Zeitraum der Arbeiten halbseitige Straßensperrungen vorgenommen.
 
 
Zum Umbau sind folgende Standorte vorgesehen:
1. Franzenklingenweg, Ecke Steinäckerweg (Beginn der Arbeiten)
2. Steinäckerweg, Höhe Hausnummer 28
3. Gartenstraße, Ecke Kirchrain
4. Gartenstraße, Ecke Franzenklingenweg
5. Gartenstraße, Ecke Friedenstraße
6. Franzenklingenweg, Ecke Gallierstraße
^
Redakteur / Urheber
Stadtwerke Murrhardt

  • Stadt Murrhardt
  • Rathaus - Marktplatz 10
  • 71540 Murrhardt
  • Telefon 07192 213-0
  • info@murrhardt.de