BMWi fördert seit Januar 2021 den Anschluss an die Nahwärme für Privatpersonen mit bis zu 50 %!

Nachrichten der Stadtwerke und Zählerstandserfassung

Gemäß der seit 27.01.2021 geltenden Corona-Arbeitsschutzverordnung sind auch wir verpflichtet, die Arbeit im Kundencenter soweit wie möglich, auf Home Office umzustellen. Um das Ansteckungsrisiko intern wie extern zu minimieren, müssen wir daher die persönlichen Kontakte auf ein absolutes Mindestmaß reduzieren. Der Eintritt in das Kundencenter wird nur aus wichtigem Grund und ausschließlich nach telefonischer Terminvereinbarung am Vortag gestattet. Außerdem ist die Verwendung eines medizinischen Mund- und Nasenschutzes die Grundvoraussetzung für den Zugang.     
 
Die Mitarbeiter im Kundencenter sind natürlich weiterhin während der Öffnungszeiten telefonisch (07192-9227-30) oder per E-Mail (verbrauchsabrechnung@murrhardt.de) erreichbar.
 
Wir hoffen auf Ihr Verständnis.
######################################

Wenn Sie im Jahr 2021 von den Stadtwerken mittels einer Ablesekarte zur Selbstablesung ihres Gas- oder Wasserzählers aufgefordert werden, steht Ihnen die Onlinerfassung an dieser Stelle wieder zur Verfügung.  

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Informationen zur Verbrauchsabrechnung des Jahres 2020 mit den verminderten Mehrwertsteuersätzen finden Sie hier.

Artikel-Suche
24.10.2018
Die TÜV- und Wartungsarbeiten an der Erdgastankstelle an der Fornsbacher Straße sind abgeschlossen. Die Erdgastankstelle ist wieder in Betrieb
10.10.2018
Aufgrund einer größeren turnusmäßigen TÜV-Überprüfung der Erdgastankstelle an der Esso-Station in der Fornsbacher Straße ist das Tanken von Erdgas dort in der Zeit von Montag, 22.10.2018 bis einschließlich Mittwoch, 24.10.2018 leider nicht möglich.

Die Stadtwerke Murrhardt bitten die Erdgasfahrer um Beachtung und Verständnis.
04.10.2018
Das Erdgas im Gasversorgungsnetz der Stadtwerke Murrhardt wird durch den vorgelagerten Netzbetreiber mit dem Geruchstoff Tetrahydrothiophen kontinuier-lich versetzt. Diese Odorierung ist in erster Linie eine Sicherheitsmaßnahme für den Gaskunden und die breite Öffentlichkeit. Odoriertes Gas, das aus undichten Hausinstallationen oder unbeabsichtigt aus Gasverbrauchseinrichtungen entweicht, soll durch seinen charakteristischen Geruch erkannt werden.
1 ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 ... 15

  • Stadt Murrhardt
  • Rathaus - Marktplatz 10
  • 71540 Murrhardt
  • Telefon 07192 213-0
  • info@murrhardt.de