Treibsee

mit Schutzhütte und Grillplatz
71540 Murrhardt

Weitere Informationen

Treibsee-Hütte mit Rast und Grillplatz

Am malerisch im oberen Gänsbachtal gelegene Stausee "Treibsee" gelegen ist die Treibsee-Hütte mit Grillplatz. Die offene Hütte ist jedermann zugänglich und lädt zur Rast und zum Grillen der mitgebrachten roten Wurst oder Stockbrot ein.

Von der L1149 biegen Sie in Oberneustetten nach Süden ab und lassen, falls Sie mit dem Auto kommen, dieses auf dem ausgeschilderten Wanderparkplatz stehen. Den Gänsbach geht es dann aufwärts in einem kühlen Bachtal. Besonders spektakular sind die kleinen Quellen, die dann für richtige "Eis-Wasserfälle sorgen.

Treibsee-Hütte1 Der Treibsee ist heute ein Fischgewässer der staatlichen Forstverwaltung. Früher diente dieser Stausee dazu, Scheitholz zu flößen, das unterhalb der Stauklappe aufgeschichtet wurde und dann mit dem Wasserschwall talwärts transportiert wurde.

Dieser Rastplatz ist etwas für Ruhebedürftige und Genießer, denn, ziemlich abseits gelegen, ist er nicht sehr stark frequentiert.

Nur wenige hundert Meter oberhalb liegt die Große Platte, die einen weiteren Zielpunkt einer Wanderung oder Fahrrad-Tour markiert.

Und wer hier nicht umkehren möchte, ist nicht mehr allzu weit vom Ort Kaisersbach entfernt, wo es sich gut einkehren läßt.

  • Stadt Murrhardt
  • Rathaus - Marktplatz 10
  • 71540 Murrhardt
  • Telefon 07192 213-0
  • info@murrhardt.de