Walterichschule

Schulsozialarbeit

Nägelestraße 15
71540 Murrhardt
Stadtbezirk: Murrhardt
07192 923520

Die Öffnungszeiten des Schülertreffs

  • Montag 
        7:00 bis 9:00 Uhr und
       12:00 bis 14:30 Uhr
    Dienstag
        7:00 bis 9:00 Uhr und
       12:00 bis 14:30 Uhr
    Mittwoch
        7.00 bis 9:00 Uhr und 
       12:00 bis 13:20 Uhr
    Donnerstag
       7.00 bis 9:00 Uhr und
       12:00 bis 15:00 Uhr
    Freitag
       7:00 bis 9:00 Uhr

Ihre Ansprechpartner

  • Margit Körner
    Dipl. Sozialpädagogin (FH)
    Schulsozialarbeit an der Walterichschule
    Tel: 07192 - 9358418
    eMail
  • Kurt Hoberg
    Dipl. Sozialpädagoge (FH)
    Schulsozialarbeit an der Walterichschule und Herzog-Christoph-Schule
    Tel: 07192 - 923520
    eMail
  • Tobias Brändle
    Sozialpädagoge (BA) Schulsozialarbeit an der Hörschbachschule,
    an der Walterichschule und im Heinrich-von-Zügel-Gymnasium
    Telefon: 0151 57251628
    eMail

Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit ist….

Kontaktstelle für SchülerInnen, LehrerInnen, Mütter und Väter und KooperationspartnerInnen

Beratung und Unterstützung

  • in Konfliktsituationen, bei persönlichen Problemen in der Schule, in der Familie, mit Freunden und in anderen Lebensfragen
  • beim Übergang Schule – Beruf
  • der Eltern in Schul- und Erziehungsfragen
  • durch die Kooperation mit Fachdiensten

Schulsozialarbeit 1 Schulsozialarbeit 5 Freizeitangebote im Schülertreff

  • Tischkicker
  • Tischtennis
  • Billard
  • Carrombrett
  • Schreibbüro mit Internetzugang
  • Kletterbereich
  • Relaxecke
  • Gesellschaftsspiele
  • Getränkeverkauf
  • Bastel- und Freizeitangebote.

Angebote der Schulsozialarbeit

  • Soziale Gruppenarbeit
  • Soziales Kompetenztraining
  • Einzelfallhilfe
  • Projekte
  • Berufsbegleitung
  • Konfliktmanagement
  • Klassenrat
  • Mädchen- und Jungenarbeit
  • Freizeitpädagogik im Schülertreff
  • Teilnahme an AG´s

Welche sind unsere Ziele?

  • SchülerInnen eine Anlaufstelle zu bieten und sie bei der Lösung von persönlichen und sozialen Problemen zeitnah und individuell zu unterstützen
  • Schulsozialarbeit und Freizeitpädagogik sind Instrumente der Jugendhilfe bzw. der Jugendarbeit. Sie verstehen sich als spezifischer Zugang der Jugendhilfe zur eigenständigen Lebenswelt Schule
  • Ziel ist es neue und kooperative Wege zu gehen, die den Begabungen, der Persönlichkeitsbildung und dem Schutz des Kindes/Jugendlichen förderlich sind
  • Das Angebot der Schulsozialarbeit richtet sich an alle Mädchen und Jungen

konkret

  • Verbesserung des Lern- und Leistungsverhaltens
  • Entfaltung persönlicher Fähigkeiten und Neigungen
  • Förderung der Selbstständigkeit, des Selbstwertgefühls und der Selbstwirksamkeit
  • Förderung von Verantwortungsbewusstsein und Empathie
  • Förderung lebenspraktischer Fertigkeiten, sprich Schlüsselqualifikationen
  • Begleitung in Fragen der Berufsorientierung
  • Förderung von Partizipation

    Zum Zweck der ideellen und finanziellen Förderung der Schulsozialarbeit der Stadt Murrhardt an allen Murrhardter Schulen wurde 1998 der Verein zur Förderung der Schulsozialarbeit in Murrhardt e.V. gegründet.


Bildergalerie Schulsozialarbeit


  • Stadt Murrhardt
  • Rathaus - Marktplatz 10
  • 71540 Murrhardt
  • Telefon 07192 213-0
  • info@murrhardt.de