Notruf copyright Fotolia_68690126_M

Verein

Narrenzunft Murreder Henderwäldler e.V.

Vereinslogo der Murreder Narren
Gausmannsweiler 28
73642 Welzheim

Vorsitzende(r):
Frau Diana Spreu
E-Mail senden / anzeigen
^
Vereinsporträt

Die Geschichte der Närretei lässt sich in Murrhardt bis ins 16. Jahrhundertzurückverfolgen. Immer wieder gibt es schriftliche Überlieferungen die aus derZeit vor der Reformation vom „tollen Treiben“ berichten. Wie überall, hat dieReformation, den alten exestierendem, Fasnetsbrauch versucht ein ende zusetzen. Doch die ehemalige Klosterstadt konnte nie richtige „Reformiert“werden. Im Jahre 1693 wird eine Lichtstube mit einem Fasnachtsnarren erwähntund 1723 ein Fasnachtstanz im Gasthaus „Grüner Baum“ (heutiges ModehausBachmann).

Gerade die Fasnacht wurde in Murrhardt immer wieder gefeiert. Hierzu belegenUnterlagen das im Jahre 1894 ein Verein „Gesellschaft zum Casino“ gegründetwurde. Man verkleidete sich damals als „Domino“ oder Till Eulenspiegel, alsTeufel oder Engel.
1896 wurde dann der erste Fasnachtsumzug in Murrhardt durchgeführt. Vor dem 2.Weltkrieg gab es freie Fasnachtsumzüge. Diese Tradition wurde in den 60erJahren vom Stadtjugendring wieder aufgenommen. Die Saalfasnacht organisierteMurrhardts ältester Verein der Liederkranz bis zum Jahre 1990.

 

Seit 1990 hat nun die Murreder Narrenzunft die Fasnacht in Murrhardt übernommen, was Umzüge und Saalveranstaltungen angeht.
Weitere Info über uns könnt Ihr Auf unserer Homepage erfahren.

^
weitere Hinweise
  • Der Verein betreibt Jugendarbeit
Gruppenbild
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Narrenzunft Murreder Henderwäldler e.V.« verantwortlich.

  • Stadt Murrhardt
  • Rathaus - Marktplatz 10
  • 71540 Murrhardt
  • Telefon 07192 213-0
  • info@murrhardt.de