Senioren

Murrhardt bietet ein vielfältiges Angebot für Senioren.

Wer auch im dritten Lebensabschnitt im Ruhestand noch etwas tun und bewegen möchte, kann dies in den rund 120 Vereinen oder bei Projekten des Bürgerschaftlichen Engagement tun.

Das reichhaltige Kulturleben lässt sich auch von Senioren gut besuchen. Die meisten Veranstaltungsorte sind barrierefrei. Beim städtischen Kulturprogramm legen wir Wert auf Barrierefreiheit.

Zahlreiche Seniorentreffs von Vereinen, der Alten- und Pflegeheime, der Stadt und der Kirchen laden zu unterhaltsamen Stunden in der Gemeinschaft ein. Zu den meisten Seniorentreffs ist ein Fahrdienst eingerichtet.

Betreute Wohnformen finden sich in der Innenstadt in der Unteren Schulgasse sowie in Form des Seniorenbetreuten Wohnens im Areal Alte Post/Postgasse. Vielfältige Wohnformen bieten zudem auch die Alten- und Pflegeheime in Murrhardt und Umgebung.

Hier finden Sie die Seniorentreffs:

Sonntags-Café im Erich-Schumm-Stift

Seit über 25 Jahren gibt es das Sonntags-Café des Krankenpflegevereins Murrhardt im Schumm-Forum jeden Sonntag von 14:30 bis 17:00 Uhr.

Weitere Aktivitäten sind im Programm des neu gegründeten Schumm-Treffs zu finden:

Schumm Treff Programm Juni 2024

Seniorennachmittag der Stadt Murrhardt

Ein Mal im Jahr lädt Bürgermeister Armin Mößner namens der Stadt Murrhardt die Senioren-Mitbürgerinnen und Mitbürger zu einem gemeinsamen Nachmittag in die Festhalle ein. Dann heißt es: miteinander einen schönen Nachmittag zu haben bei gemeinsamem Singen, einem geistlichen Impuls der Ack-Kirchen, Musik, Aufführungen eines Kindergartens und bei Seniorengymnastik am Platz.